Der VVV organisiert seit vielen Jahren Oldtimer-Treffen und – Präsentationen. Aus dem Kreis der Teilnehmer kam die Anregung, einen regelmäßigen Treff für Eigentümer von historischen Pkws, Motorrädern, Mopeds, Fahrrädern und landwirtschaftlichen Fahrzeugen einzurichten. 2014 setzte der Verein die Idee in die Tat um und gründete den Oldtimer-Treff, den 30. Arbeitskreis des Vereins.

Ziel des VVV-Oldtimer-Treffs, der sich an jedem letzten Mittwoch im 1. Monat des Quartals versammelt, ist es, zum Fachsimpeln anzuregen, ein Netzwerk aufzubauen und Präsentationen und Ausstellungen vorzubereiten.  In diesem Jahr finden wegen der Corona-Pandemie keine Treffen statt.

Der nächste Termin 2022 wird nach der Beruhigung der Corona-Lage rechtzeitig bekannt gegeben.    Der VVV-Oldtimer-Treff beteiligte sich 2021 an der Auto-Meile des ersten Verkaufsoffenen Sonntages am 27. Juni und am Oldtimer-Treffen auf dem Pferde- und Hobbytiermarkt am 17. Juli.  

Ansprechpartner des Oldtimer-Treffs sind Eckehard Böker, Gerhard Rickert und Gero von Oettingen. Weitere Informationen gibt es in der VVV-Geschäftsstelle in der Braunschweiger Straße 2, Telefon 05136 – 18 62.

Fotos Oldtimertreff